WASSER

Jeder von uns, je nach Alter besteht aus ca. 60-80% Wasser. Wasser ist die Wiege der Zivilisation, wo das Leben geboren ist. Das Leben auf der Erde ohne Wasser wäre unmöglich gewesen.

Haben Sie nachgedacht, welches Wasser aus Ihrеm Wasserhahn fliesst, woher es in Ihr Haus kommt? Aus dem Fluß? Wie viele Male haben andere, stromaufwärts wohnende Leute dieses Wasser vor Ihnen gebraucht? Wie viele Male wurde es gebraucht und ist dann durch Abwasserleitung und Kläranlagen in den Fluß zurückgekommen? Durch wie viele Kilometerzehnte verrosteter Rohre ist es gegangen, welche Information, Ladung un PH (Säure- Basen Gleichgewicht) trägt? 

 

Glauben Sie noch, dass solches Wasser imstande ist, wohl zu bekommen? 

Was trinken Sie jeden Tag? Haben Sie eine detaillierte Wasseranalyse gemacht? Wie wirkt das Wasser aus Ihrer Wasserleitung oder das im Laden gekauftes Flaschenwasser aus unbekannter Quelle auf Ihren Körper ein? Und wie wird Ihrе Gesundheit durch Verbrauch von diesem Wasser beeinflusst? 

Wasser ist die Hauptquelle der Zellenenergie und ihr Bindeelement. Es ist durch Nichts zu ersetzen. Es zerspaltet und löst die im Körper aufgenommenen Nahrstoffe auf, transportiert sie und Sauerstoff durch den ganzen Körper. Gerade Wasser gibt der Nahrung die Energie, und die Teilchen der Nahrung gewinnen die Fähigkeit, innerhalb vom Verdauungsverfahren dem Körper die Energie zu geben. Wasser sammelt und entfernt aus dem Körper die unnötigen Abfälle, Toxine, Schlackstoffe und somit reinigt den Körper. Wasser steuert alle lebenswichtigen Gehirn- und Körperfunktionen. 

Es ist aus diesem Grund lebenswichtig, jeden Tag lebendiges, reines, energetisch richtig geladenes Wasser zu verbrauchen! 

Haben Sie sogar zu Hause Filter zur Wasseraufbereitung, sind sie nicht imstande, zwei Hauptqulitäten vom Wasser zu ändern:

1. Oxidations-/Reduktionspotential (ORP)

2. Basischer Kennwert– РH 

In Wirklichkeit enthält Wasser Beimengungen, die man keinesfalls mittels gewöhnlicher Filtration enfernen kann. Das sind:

* Schwermetallsalze

* Radionuklide

* verschiedene chemische Stoffe

* negative Information

* freie Radikale 

Es ist möglich ,ausschliesslich mittels Ionisierung aus dem Leitungswasser wirklich qualitatives Wasser zu machen! 

Qualitatives Wasser verfügt mindestens über 4 wichtige Eigenschaften, zum Beispiel: 

1.Höher рН Wert, (рН = 8-12), der ermöglicht, schädliche Säuren im Körper zu neutralisieren. 

2. Sehr niedriges Oxidations-/Reduktionspotential (ORP= -70 …-750 mW), d.h. grosse Elektronenmenge. Elektrone haben antioxidative Wirkung und neutralisieren freie Radikale. 

3. Aus 6 Molekülen bestehende Struktur in Form eines genauen Sechsecks. Gerade diese Struktur ist der Wassersstruktur im unseren Körpergewebe sehr nah. Diese Tatsache vermehrt die Wasserfähigkeit, leicht in Körperzellen einzudringen und sich erfolgreich zu integrieren, ohne viel von Lebensenergie des Körpers zu verbrauchen. 

4. Viel Sauerstoff, der ermöglicht, das Säure- Basen Gleichgewicht zu regulieren. 

Diese 4 Qualitäten machen Wasser unikal, nützlich, gleich Quellwasser im Hochgebirge! 

Haben Sie keine Möglichkeit, im Gebirge weit von der Zivilisation zu wohnen, jeden Tag die frischeste Gebirgluft einzuatmen und das köstlichste und gesündeste Quellwasser im Hochgebirge zu trinken, können Sie sich selbst und Ihre Familie mit hochqualitativem Wasser versorgen,das der Struktur nach dem Quellwasser im Hochgebirge gleich ist, indem Sie sich mit dem Wasserionisator bedienen! 

Ioniesiertes Wasser wird mit dem speziellen Ionisator Wasser AKVALIFE hergestellt, indem ständiger elektrischer Strom durch das gewöhnliche Leitungswasser geleitet wird. Dieses Verfahren – Elektrolyse ändert die Wasserstruktur auf natürliche Weise. 

Es möglich, auf solcher Weise jeden Tag einfach und schnell ionisiertes, basisches, saures und Silberwasser herzustellen, das auf natürliche Weise die Lebenskräfte des Körpers anregt, die Harmonie des Körpers jeden Tag aufrecht hält und die Gesundheit aufbessert! 

Die Forscher haben festgestellt, dass dieses Wasser weder zur inneren noch äusseren Anwendung toxisch oder gefährlich sei, noch mehr –zuständige Behörden im Japan und Uzbekistan haben gestattet, es zwecks Heilung anzuwenden. Eine Reihe der Einwirkungsuntersuchungen des ionisierten Wassers ist gemacht. Die erreichten Ergebnisse sind positiv!

Ionisiertes Wasser wird zur Zeit im Japan; Israel, Indien, Deutschland, Östereich, Schweiz, USA, Кanada, Bulgarien, Polen, Weissrußland, Ukraine, Uzbekistan, Litauen, Lettland und anderen Ländern angewendet. 

Was ist ionisiertes Wasser?